Bild Allgemeines
Allgemeines

Es wird herbstlich – ab in den Gruseltober!

Ich hoffe, es geht euch allen gut. Bei mir setzt so langsam das Murmeltier-Feeling ein: einmummeln und bei schlechtem Wetter nur vor die Tür gehen, wenn es lebensnotwendig ist. Also zur Arbeit und zum Einkaufen. Hach ja, mit Kuscheldecke, einem Kakao und einem guten Buch den Herbst genießen … so soll das! Ach ja, und Halloween (und damit mein Gruseltober) ist auch nicht mehr fern …

Noch etwas Werbung in eigener Sache: Falls ihr in diesem Herbst ein Manuskript beenden werdet und noch jemanden für ein Korrektorat sucht, bin ich eure Frau. Von Ende Oktober bis Anfang Dezember habe ich noch freie Kapazitäten und freue mich, von euch zu hören. Kontakt hier über den Blog oder ihr schaut mal auf www.textarbeit-klinkner.com vorbei. Werbung Ende! Jetzt kommen wir mal zum Ernst des Lebens.

Die Bücherbaronin ist tot! Es lebe die Filmfürstin!

Nein, ganz so dramatisch isses natürlich nicht. Ich habe wieder richtig viel Spaß am Rezensieren und am Austausch über Bücher. Eine ganze Zeitlang hatte ich einfach kein richtiges Interesse, mich mit einem meiner liebsten Hobbys seit Kindheitstagen auseinanderzusetzen. Solche Phasen kennt vermutlich jeder. In dieser Zeit bin ich verstärkt auf Filme und Serien umgestiegen. Und weil ich einfach ein Medien-Junkie bin, der seine Lieblingsmedien in immer wieder unterschiedlicher Stärke und Intensität wegsuchtet, wollte ich nun endlich ein neues Themenfeld auf dem Blog eröffnen: Filmrezensionen.

Nächste Woche soll es so weit sein und die erste Filmrezension wandert auf den Blog. Was die Sortierung angeht, werde ich wohl ein bisschen herumprobieren. Ich liebe ja Listen in jeder Form und würde am liebsten alle möglichen Sortierungslisten anlegen. Aber der Übersichtlichkeit halber versuche ich, es so wenig kompliziert zu machen wie möglich.

Also vermutlich nur semi-kompliziert.

Pläne für den Herbst

Die liebe Gabriele hat für Halloween wieder ein spannendes Halloween-Bingo geplant, da solltet ihr auf jeden Fall mal auf ihrem Buchperlenblog vorbeischauen. Ich habe mir ein anderes Projekt zu Halloween vorgenommen: Neben einem Halloween-TAG möchte ich in diesen vier Wochen bis Halloween nur Rezensionen veröffentlichen, die alle im Grusel-Schauer-Horror-Sektor beheimatet sind, also prima zu Halloween passen. Ihr solltet also jede Menge Inspiration finden. Also willkommen in meinem Gruseltober!

Ich persönlich bin gar kein so riesiger Halloween-Fan. Bei mir wird weder groß dekoriert noch gibt es eine Halloween-Party. Aber dass sich in dieser Zeit alles um gruselige Werke dreht, von schaurigen Klassikern bis zu modernen Slashern, finde ich dann doch wieder ziemlich cool.

Mögt ihr Halloween?

Wie sieht es bei euch aus? Mögt ihr Halloween und alles, was damit zusammenhängt? Stellt ihr geschnitzte Kürbisse raus und schaut ihr euch Horrorfilme bis zum Abwinken an? Und vor allem, lest ihr zu Halloween gern gruselige Bücher? Lesetipps sind immer gern gesehen, lasst gerne ein paar gute Büchertipps in den Kommentaren da!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.